Günter Wiegand
Fundraising-Beratung

Themen für Workshops:

„Post für Ablage P?“

– Spendenbriefe formulieren
– Geschichten erzählen, spannende Texte schreiben
– Beilagen auswählen und gestalten


„Wer will das lesen?“

– Plakate, Flyer, Broschüren zielgruppengerecht gestalten
– Öffentlichkeitsarbeit


„Was haben wir, das andere nicht haben?“

– Alleinstellungsmerkmal
– Leitbild, Motto, Logo
– Wie lautet unsere Kernbotschaft, wofür stehen wir?


„Niveau oder Nivea?“

– Erkennbar werden und bleiben: Corporate Design
– Markenaufbau


„Allein im Universum?“

– Analyse des Umfelds, der Stakeholder und Konkurrenten
– Analyse der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken
– bisher Erreichtes oder Nicht-Erreichtes


„Vom Hölzken auf's Stöcksken?“

– Schritt für Schritt zum Fundraising-Konzept
– Festlegen der Fundraisingziele
– Erstellen eines Businessplans


„Freunde für's Leben“

– Umgang mit Unterstützern
– Datenverwaltung und Dankkultur
– Beschwerdemanagement